Jetzt für den Newsletter anmelden und Geschenk erhalten!

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kopfschmerzen

16 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Omni-Biotic Stress Repair -24%
    AVP* 38,90 €
    29,45 €
  2. Paracetamol Genericon 500mg bis -33%
    AVP* 1,05 €
    ab
    0,94 €
  3. Aspirin Akut Brausetabletten bis -30%

    Aspirin Akut

    Brausetabletten

    AVP* 7,00 €
    ab
    6,01 €
  4. Dr. Böhm Mutterkraut Kapseln 100 -26%
    AVP* 19,80 €
    14,73 €
  5. Aspirin 500mg Kautabletten -31%

    Aspirin 500mg

    Kautabletten

    AVP* 6,20 €
    4,26 €
  6. Schüßler Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum bis -10%
  7. Doralgomed Mobil Kapseln -12%
    AVP* 19,90 €
    17,42 €
  8. doc Arnika Salbe
    AVP* 12,15 €
    13,30 €
  9. Aktren -25%
    AVP* 11,75 €
    8,83 €
  10. Diana Franzbranntwein bis -26%
    AVP* 3,39 €
    ab
    2,60 €
  11. Mutterkraut Activ-Tabletten mit Magnesium
    AVP* 14,99 €
    14,90 €
  12. Schüßler Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum 1000G -17%
  13. Similasan Globuli gegen Kopfschmerzen -37%
    AVP* 14,90 €
    9,43 €
  14. Dolo-Cyl Muskel- und Pflegeöl -22%

    Dolo-Cyl Öl

    Muskel- und Pflegeöl

    AVP* 12,90 €
    10,06 €
  15. Similasan Tropfen gegen Kopfweh -37%
    AVP* 14,90 €
    9,43 €
  16. Migradolor Kapseln bis -3%
    AVP* 38,90 €
    ab
    37,92 €

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen können jede/n betreffen. Sie können durch Flüssigkeitsmangel, zu wenig Schlaf, Stress oder Unterzuckerung hervorgerufen werden, aber auch durch Alkohol, Medikamente oder Verletzungen. Manche Menschen reagieren empfindlich auf Wetteränderungen oder Hormonschwankungen. Um nicht sofort zur Kopfschmerztablette zu greifen, sollten Sie versuchen, geringere Kopfschmerzen vorrangig mit Frischluft, Wasser oder Entspannung zu bekämpfen. Starke Kopfschmerzen lassen sich in wenigen Minuten mit einem Schmerzmittel bekämpfen. Dazu eigenen sich etwa Aspirin, Paracetamol oder Ibuprofen. Achten Sie immer auf die beiliegenden Informationen bzgl. Anwendung bei Kindern und Babys, während Schwangerschaft und Stillzeit und die richtige Dosierung für die unterschiedlichen Altersgruppen. Bestellen Sie jetzt Mittel gegen Kopfschmerzen für Ihre Hausapotheke. Wir liefern sie Ihnen bequem nach Hause.

Kopfschmerzen können jede/n treffen


Kopfschmerzen können vielerlei Ursachen haben. Sie können durch Flüssigkeitsmangel hervorgerufen werden, zu wenig Schlaf, Stress oder Unterzuckerung. Manche Menschen reagieren empfindlich auf Wetteränderungen oder Hormonschwankungen. Die sogenannte Migräne kann einen lästigen Wegbegleiter darstellen. Viele Frauen haben zum Beispiel während ihrer Menstruation auch Kopfschmerzen. Schon beim ersten Anzeichen von Kopfschmerzen sollten Sie überlegen, ob einer dieser Auslöser schuld an Ihren Schmerzen ist. So kann man häufig dank einem Glas Wasser den Griff zur Kopfschmerztablette vermeiden. Kopfschmerzen können aber auch durch andere Einwirkungen hervorgerufen werden. Alkohol, Medikamente und Verletzungen sind hier bekannte Übeltäter. Versuchen Sie, mögliche Ursachen zu erkennen und sie dementsprechend auszugleichen, etwa durch Entspannung, Trinken oder ähnliches. Manchmal lässt sich die Einnahme von Schmerztabletten ohnehin nicht vermeiden.



Natürliche Methoden gegen Kopfschmerzen


Da sämtliche Schmerzmittel, vor allem bei regelmäßiger Einnahme, häufig mit Nebenwirkungen behaftet sind verwenden viele Betroffene gerne natürliche Alternativen und Hausmitteln. Oft hilft schon ein Spaziergang an der frischen Luft, um das Gehirn wieder mit Sauerstoff zu versorgen und die Kopfschmerzen zu verjagen. Oder Sie gönnen sich ein entspannendes Bad mit einem wohlduftenden Badezusatz zur Entspannung der Nackenmuskulatur. Außerdem kann kurzes Nickerchen profitabel wirken. Trinken Sie nicht nur Wasser, auch Kaffee kann eine Alternative zur Kopfschmerztablette sein, denn er fördert die Durchblutung des Gehirns. Eine sanfte Druckmassage an den Schmerzpunkten kann auch für Wohlbefinden sorgen, oder ein kühlendes Pfefferminzöl. Lassen sich die Kopfschmerzen trotzdem nicht ausreichend lindern, können Sie immer noch eine Kopfschmerztablette nehmen.



Kopfschmerzen schnell und effektiv behandeln


Lassen sich die Kopfschmerzen mit natürlichen Methoden nicht bekämpfen oder sind sie bereits so stark, dass Sie sich eine möglichst schnelle Besserung wünschen, so sollten sich Schmerzmittel in Ihrer Hausapotheke befinden. Beliebt sind zum Beispiel Aspirin, Paracetamol oder Ibuprofen. Sie sind nicht nur als Tabletten zum Schlucken erhältlich, sondern auch als Pulver zum Auflösen, oder als Saft für Kinder und Personen, die Probleme beim Einnehmen von Filmtabletten haben. Achten Sie immer auf die beiliegenden Informationen, denn nicht jeder Wirkstoff bzw. jede Dosierung ist für alle Situationen geeignet. Vor allem während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie für Babys und Kinder ist besondere Vorsicht bei Mitteln gegen Kopfschmerzen geboten. Soll das Schmerzmittel möglichst schnell wirken, können Sie auch zu einem Präparat mit Koffein greifen. Viele Informationen und Produkte gegen Kopfschmerzen finden Sie in Ihrer Vamida Online Apotheke. Bestellen Sie jetzt und lassen Sie sich Ihre ausgewählten Produkte bequem nach Hause liefern.



Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.