Similasan
Akne

Tropfen

Zur Aktivierung der
Selbstheilung bei Akne
Die Similasan Aknetropfen werden als unterstützende Maßnahme bei verschiedenen Formen von Akne sowie Bläschen auf der Haut, bei Ekzremen und übermäßiger Talgproduktion verwendet. Der Körper wird angeregt die Selbstheilungsprozesse anzukurbeln.
AVP 16,90 €
12,41 €
24,82 €/100 ML

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht lagernd, versandbereit in 2-3 Werktagen

Similasan
Akne

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:50ml
Kosten pro Einheit:24,82 €/100 ML
Produktnummer:AT-P751918-50ML
Hersteller/ Inverkehrbringer: Jacoby GM Pharma GmbH Teichweg 2
5400 Hallein-Kaltenhausen
AT

Kurzinformation

Veränderungen der Hautoberfläche wie etwa Akne, Ekzeme oder Pusteln sind nicht nur ein osmetisches Problem, sondern weisen auf degenerative Prozesse der Zellen hin, welche Entzündungen, Rötungen und dauerhafte Veränderungen, wie Narben nach sich ziehen können. Um in die Selbstheilungskräfte des Körpers positiv einzugreifen wurden Similasan Aknetropfen entwickelt. Diese wirken dank der einmaligen Kombination der Inhaltsstoffe gegen Entzünungsvorgänge und reduzieren die Talgproduktion nachhaltig, um die Neubildung von Pickeln zu vermeiden. Den verantwortlichen Bakterien wird der Nährboden entzogen, sodass es nach und nach zu einer deutlichen Verbesserung kommt. Juckreiz, Brennen und Rötungen gehen ebenso zurück und Ihr Hautbild wird geklärt. Die Haut gelangt erneut in ihr Gleichgewicht und Ihr Wohlbefinden wird verbessert.

Anwendungsgebiete

Similasan Aknetropfen wurden entwickelt um mit natürlichen Inhaltsstoffen, die Symptome von Akne, Jugendakne, Seborrhoe, Pickel, Pusteln, Bläschen mit Jucken und Brennen, schmerzhaften, entzündlichen, eitrigen Hautveränderungen, Furunkeln, Abszessen und Ekzemen zu lindern. Entzündungen gehen zurück, Rötungen verschwinden und nässende Hautstellen werden gesäubert und verschlossen, um abheilen zu können.

Anwendungsempfehlung

Kinder nehmen 5 Tropfen als Einzeldosis in Wasser verdünnt ein. Jugendliche und Erwachsene nehmen 10 Tropfen ein. Diese Dosis wird 3 mal täglich bis zur völligen Ausheilung eingenommen. Bei Jugendakne und Ekzemen kann die Einnahme während mehreren Monaten erfolgen. Die Tropfen werden direkt auf die Zunge gegeben oder mit sehr wenig Wasser verdünnt und getrunken. Verteilen Sie die Tropfen mit der Zunge auf die umliegenden Schleimhäute. Similasan Aknetropfen dürfen auch auf nüchternen Magen eingenommen werden. Behandlungsdauer ist bis zur vollständigen Ausheilung. Wenn die Beschwerden abgeklungen sind, soll die Arzneieinnahme beendet werden. Bei neuerlichem Auftreten von Beschwerden kann die Arznei wieder eingenommen werden.

Zusammensetzung / Zutaten

Die Wirkstoffe sind: 1 g (=59 Tropfen) enthält: 333,33 mg Acidum arsenicosum D 12, 333,33 mg Clematis recta D 8, 333,33 mg Graphites D 12. Die sonstigen Bestandteile sind: Wasser, Ethanol (Gesamtethanolgehalt 50,6 Vol.%), Spuren von Lactose-Monohydrat

Similasan Tropfen gegen Akne - zurzeit nicht lieferbar

Medikamio
Kundenmeinungen (0)