Aciclostad

Fieberblasencreme

Zur lindernden Therapie von
häufig auftretendem Lippenherpe
Aciclostad Fieberblasencreme wird zu Behandlung von Fieberblasen und den begleitenden Symptomen, wie Brennen und Juckreiz verwendet. Es hat antivirale Wirkstoffe, welche das Herpes Simplex Virus eindämmen könne.
AVP 7,40 €
4,44 €
222,00 €/100 G

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 3-5 Werktagen

Aciclostad

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:2g
Kosten pro Einheit:222,00 €/100 G
Produktnummer:AT-P1335760-2G
Hersteller/ Inverkehrbringer: Stada Arzneimittel GmbH Muthgasse 36/2
1190 Wien
AT

Kurzinformation

Die typischen Symptome von Lippenherpes wie schmerzende, nässende Bläschen und Juckreiz sorgen für ein unangenehmes Gefühl über den gesamten Tag. Um eine rasche Ausbreitung zu verhindern, müssen Sie schnell reagieren. Aciclostad Fieberblasencreme hemmt die Vermehrung von Herpesviren beim Menschen und bringt, bei bereits bestehenden Infektionen, diese zum Abklingen. Die rechtzeitige Anwendung bei den ersten Symptomen kann sogar die Entstehung von Fieberblasen gänzlich verhindern. Die genannten Symptome wie Juckreiz oder Brennen werden innerhalb kürzester Zeit gelindert und Entzündungen der betroffenen Stellen klingen ab. Die Erkrankung verläuft dezenter und gegebenenfalls nur mit einer leicht geröteten Hautstelle.

Anwendungsgebiete

Durch den bewährten Wirkstoff Aciclovir bringt Aciclostad Fieberblasencrme eine rasche Linderung der typischen Symptome wie Jucken, Rötung, Spannungsgefühl und Brennen. Die Vermehrung von Herpesviren wird gehemmt und eine Ausbreitung der Infektion wird unterbunden. Zudem wird der Heilungsverlauf deutlich beschleunigt und bei rechtzeitiger Anwendung können Fieberblasen erst gar nicht entstehen.

Anwendungsempfehlung

Tragen Sie Aciclostad Fieberblasencreme auf die bestehenden beziehungsweise auf die anfänglich infizierte Stelle der Lippen so früh wie möglich auf. Täglich sollten Sie die Creme 5 mal täglich je im Abstand von ungefähr 4 Stunden dünn auf die betroffene Partie auftragen. Während der Nacht erfolgt keine Behandlung. Die Anwendungsdauer sollte mindestens 5 Tage betragen. Ist die Fieberblase danach immer noch nicht zur Gänze abgeheilt, sind weitere 5 Tage anzuschließen.

Zusammensetzung / Zutaten

50mg Aciclovir pro Gramm Creme. Die sonstigen Bestandteile sind: Macrogolstearat, Dimeticon, Cetylalkohol, flüssiges Paraffin, Vaselin weiß, Propylenglycol, gereinigtes Wasser.

Medikamio

Packungsbeilage von Aciclostad Fieberblasencreme

Kundenmeinungen (0)