Bepanthen Narben

Gel

Macht Narben glatter - mit
Massageroller
Nach einer Verletzung, einer Verbrennung oder einer Operation bleibt meist eine Narbe zurück. Diese wird durch Bepanthen Narbengel abgeschwächt und Begleiterscheinungen wie Jucken werden gemindert.
AVP 24,00 €
15,77 €
78,85 €/100 G

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht lagernd, versandbereit in 2-3 Werktagen

Bepanthen Narben

Produktinformationen

Packungseinheit:20g
Kosten pro Einheit:78,85 €/100 G
Produktnummer:AT-P4065864-20G
Hersteller/ Inverkehrbringer: Bayer Austria GmbH Herbststraße 6-10
1160 Wien
AT

Kurzinformation

Eine Narbe ist der natürliche Endzustand der Wundheilung. Zerstörte Haut wurde durch ein Ersatzgewebe verschlossen, welches nicht mehr komplex verflochten sondern parallel angeordnet ist. Dadurch sind Unterschiede zu der ursprünglichen Haut sichtbar, die oft als störend empfunden werden. Das spätere Narbenbild kann jedoch durch eine rechtzeitige Narbenbehandlung positiv beeinflusst werden. Dafür wurde Bepanthen Narbengel entwickelt. Es ist die optimale Wahl für die Behandlung frischer Narben, nachdem sich die Wunde geschlossen hat, beziwhungsweise für ältere Narben, solange diese noch rot und erhaben sind. Das Gel wirkt mit 3 Prinizipien: der Massage-Roller unterstützt ein ebenmäßiges Narbengewebe, Silikon schützt vor Austrocknung und Dexpanthenol spendet Feuchtigkeit. Die Narbe verheilt schneller und wird mit der Zeit weniger sichtbar. Darüber hinaus werden Begleiterscheinungen, wie zum Beispiel Jucken oder Ziehen gemildert.

Anwendungsgebiete

Die regelmäßige Anwendung von Bepanthen Narbengel mit Massageroller trägt dazu bei, dass Narben blasser, flacher und weicher werden und Spannungsgefühl und Juckreiz verbessert werden. Dieses Produkt kommt bei frischen Narben, wo die Wunde bereits verschlossen ist, sowie auch für ältere Narben, bei funktionellen Störungen wie bei einer Narbe die über ein Gelenk verläuft und wenn eine Narbe aus kosmetischen Gründen stört, zum Einsatz.

Anwendungsempfehlung

Massieren Sie das Narbengewebe zweimal täglich sanft mit dem Massage-Roller einige Minuten lang, bevor Sie das Narben-Gel auftragen.Tragen Sie anschließend das Bepanthen Narben-Gel so mit dem Finger auf, dass ein dünner Film entsteht. Das Gel vor dem Anziehen vollständig trocknen lassen. Wenden Sie das Bepanthen Narben-Gel so früh wie möglich an, jedoch erst nachdem sich die Wunde geschlossen hat. Der Massageroller sollte frühestens einen Monat nach Wundverschluss angewendet werden, da die Stelle eventuell noch zu sensibel ist. Bis dorthin wenden Sie allein das Gel an. Die Behandlung mit dem Narben-Gel sollte zweimal täglich und über mindestens zwei Monate erfolgen. Tragen Sie das Gel erneut auf, wenn Sie gebadet, geduscht oder ausgedehnt Sport getrieben haben. Die Anwendung ist auch bei Kindern ab 3 Jahren möglich.

Zusammensetzung / Zutaten

100 g Gel enthalten: Dimethicone, Dimethicone Crosspolymer, Aqua, Pentylene, Glycol, Dexpanthenol, Bis-Isobutyl PEG/PPG 10/7 Dimethicone Copolymer, Dimethiconol, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Citric Acid

Kundenmeinungen (0)