Estromineral

Gel

Bei Beeinträchtigungen der
Vaginalsschleimhaut
Mildert Symptome wie Trockenheit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und Hautreizungen, die insebsondere in Folge von Östrogenmangel in den Wechseljahren, nach Geburten und Antibiotika-Therapie erscheinen können.
AVP 16,51 €
12,37 €
41,23 €/100 ML

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht lagernd, versandbereit in 2-3 Werktagen

Estromineral

Produktinformationen

Packungseinheit:30ml
Kosten pro Einheit:41,23 €/100 ML
Produktnummer:AT-P3426550-30ML

Kurzinformation

Östrogenmangel ist eine typische Erscheinung der Wechseljahre und tritt ebenfalls nach einer Geburt oder einer Therapie mit starken Antibiotika auf. Ein Mangel an dem weiblichen Hormon kann zur vaginalen Trockenheit führen, die durch Juckreiz, den Verlust der Elastizität der Vaginalschleimhaut und eine Anfälligkeit für Verletzungen gekennzeichnet ist. Dadurch bedingt können auch, Brennen, Schwellungen und Rötungen im Bereich der Schleimhäute und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr auftreten. Darüber hinaus wird auch die Anzahl der Milchsäurebakterien im Vaginalbereich reduziert. Diese sorgen für einen leicht sauren vaginalen pH-Wert, der vor Infektionen im Genitalbereich schützt. Um den Zustand der Vaginalschleimhaut zu normalisieren und ein gesundes Sexualleben zu ermöglichen, ist es wichtig den Feuchtigkeitsgehalt der Vaginalschleimhaut zu verbessern und das Scheidenmilieu wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Für dieses Zwecke wurde Estromineral Gel entwickelt.

Anwendungsgebiete

Estromineral Gel verbessert die Elastizität, Feuchtigkeit und den allgemeinen Zustand der vaginalen Schleimhaut, sorgt für eine gesunde Flora, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischer Belastung und wirkt Hautreizungen entgegen. Der ph-Wert wird erneut in Gleichgewicht gebracht und Symptome wie Juckreiz und Brennen verschwinden gänzlich.

Anwendungsempfehlung

Empfohlen wird eine Anwendung pro Tag, jeweils mit einem frischen beiliegenden Applikator. Die Behandlung kann bei Bedarf über einen längeren Zeitraum fortgesetzt werden. Vor dem ersten Gebrauch durchstoßen Sie den Verschluss der Tube mit dem Dorn auf dem Schraubverschluss.Schrauben Sie einen Applikator mit dem offenen Ende dicht auf die Tube auf. Befüllen Sie den Applikator durch Drücken der Tube mit dem Gel bis es vorne zu sehen ist. Entfernen Sie die Tube vom Applikator und führen Sie disen bis zur Hälfte vorsichtig in die Scheide ein, am besten in Rückenlage. Drücken Sie auf den Kolben des Applikators um das Gel frei zu setzen. Ziehen Sie anschließend den Applikator vorsichtig heraus und entsorgen ihn. Schließen Sie die Tube sorgfältig. Kompatibel mit Latex von Kondomen.

Zusammensetzung / Zutaten

Soja-Extrakt mit 90% Isoflavonen, Lactobacillus sporogenes (Bacillus coagulans), Milchsäure, Diglycerol-Komplex, Calendula officinalis Extrakt

Kundenmeinungen (0)