Hartmann ES-Kompressen
16fach 17fädig

10 x 10cm
Steril

Ideal für Erste -Hilfe
Maßnahmen jeglicher Art
Hartmann ES-Mullkompressen steril sind Mullkompressen, welche über eingeschlagene Schnittkanten verfügen und einzeln steril verpackt sind. Dadurch fransen an den Rändern nicht aus und eignen sie sich perfekt für heikle Erste-Hilfe Maßnahmen.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Hartmann ES-Kompressen
16fach 17fädig

Produktinformationen

Packungseinheit:
100ST
100ST
80ST
Kosten pro Einheit:
0,36 €/ST
0,27 €/ST
0,29 €/ST
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen

Kurzinformation

Hartmann ES-Mullkompressen steril sind die idealen Wundauflagen für diverse offene Verletzungen. Durch die sterile Verpackung sind sie garantiert frei von Schmutz, Bakterien oder anderen pathogenen Stoffen und können bedenkenlos zum Reinigen oder Abdecken von blutenden Wunden verwendet werden. Besonders bei Erste-Hilfe Maßnahmen sind oft Wundauflagen nötig, um zum Beispiel einen Druckverband anzulegen oder eine Blutung zu stillen. Und genau hier ist es wichtig, eine sterile Wundkompresse zu verwenden. Denn so wird das Risiko einer Kontamination mit Schmutz oder Krankheitserregern massiv reduziert. Des Weiteren verfügen die Hartmann ES-Mullkompressen steril über eingeschlagene Schnittkanten. Das bedeutet, dass anders als bei manchen anderen Mullkompressen die Ränder nicht ausfransen. So wird ein sich auflösen der Wundauflage und daher auch ein einwachsen in den Wundschorf verhindert. Das erleichtert den Verbandswechsel und verhindert ein schmerzhaftes Wiederaufreißen der Wunde.

Anwendungsgebiete

Hartmann ES-Mullkompressen steril eignen sich für alle Erste-Hilfe Maßnahmen, bei denen offene Wunden versorgt werden müssen. Sowohl bei stark blutenden, als auch bei stark Wundsekret sezernierenden Verletzungen stillen die Mullkompressen die Blutung und saugen das Sekret auf, ohne die Wunde mit Bakterien oder Schmutz zu kontaminieren.

Anwendungsempfehlung

Hartmann ES-Mullkompressen steril werden gemäß der Ersten-Hilfe für diverse Verbände und zur Blutungsstillung verwendet. Sie werden als direkte Wundauflage bei blutenden Wunden angewandt und mit Hilfe eines Druckverbandes befestigt. Alternativ können die sterilen Mullkompressen auch direkt mit der Hand aufgedrückt werden. Um besonders heikle Wunden zu reinigen werden Verunreinigungen vorsichtig mit den sterilen Wundkompressen herausgewischt. Auch Salben lassen sich mit den sterilen Hartmann ES-Mullkompressen auf Wunden und Narben auftragen.

Zusammensetzung / Zutaten

Verbandsmull

Kundenmeinungen (0)