Lansinoh HPA Lanonlin

Salbe

Der Helfer für beanspruchte
Brustwarzen in der Stillzeit
Lansinoh HPA Lanonlin Salbe ist ein natürliches Produkt welches Sie in der Stillzeit unterstützt. Es pflegt strapazierte und wunde Brustwarzen und ist zudem hypoallergen und gut hauterträglich.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lansinoh HPA Lanonlin

Produktinformationen

Packungseinheit:
40ML
10ML
Kosten pro Einheit:
39,55 €/100 ML
83,40 €/100 ML
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen

Kurzinformation

Lansinoh HPA Lanonlin Salbe eignet sich als natürliches Produkt zur Pflege und Regeneration von beanspruchten Brustwarzen während der Stillzeit und der Schwangerschaft. Im Gegensatz zu anderen Pflegeprodukten verzichtet Lansinoh HPA Lanonlin Salbe auf Paraffine, Öle und Alkohole, wodurch Poren und Drüsen nicht verstopft werden. Zudem ist es hypoallergen und gut verträglich, sodass auch ohne Abwaschen der Salbe weiterhin gestillt werden kann. Dem entsprechend ist es zudem auch frei von Konservierungsmitteln, Farbstoffen, anderen Wachsen oder Ölen, Duftstoffen und Antioxidationsmitteln. Lansinoh HPA Lanonlin bildet eine halbdurchlässige Schutzschicht auf der Brustwarzenhaut, welche das Austrocknen verhindert und so Feuchtigkeit spendet. Dadurch wird die Hautregeneration gefördert und das Austrocknen der sensiblen Hautpartie wird unterbunden. Die Brustwarzen fühlen sich nach der Behandlung wieder besser und schmerzfreier an.

Anwendungsgebiete

Lansinoh HPA Lanonlin Salbe wird primär für die Unterstützung der Regeneration der Brustwarzenhaut eingesetzt. Zudem kann die Salbe für trockene Lippen verwendet werden. Auch für die Behandlung eines wunden Babypopos oder kleinerer Hautaufschürfungen kann sie verwendet werden.

Anwendungsempfehlung

Lansinoh HPA Lanonlin Salbe bei Bedarf oder nach dem Stillen anwenden. Für das Auftragen auf den betroffenen Bereich eine ungefähr erbsengroße Menge der Salbe auf die Finger auftragen und dort mittels Reibung erwärmen. Die Salbe anschließend auf die Brustwarzen auftragen und gleichmäßig verteilen. Im Idealfall die Brustwarzen für die gesamte Zeit zwischen den verschiedenen Stillzeiten aufgetragen lassen. Durch die gute Verträglichkeit muss die Salbe vor dem Stillen nicht abgewaschen werden, kann jedoch bei Bedarf mit Wasser abgespült werden.

Zusammensetzung / Zutaten

HPA Lanolin (Ultrareines Wollwachs medizinischer Güte)

Kundenmeinungen (0)