neo-angin
Zuckerfrei

Pastillen

Wirken bei Halsschmerzen und
bei Rachenentzündungen
Neo-angin zuckerfrei Pastillen befreien schnell von Halsschmerzen und bekämpfen gleichzeitig bakterielle Erreger im Mund und Rachenraum. Zusätzlich werden Entzündungen im Rachen gelindert.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

neo-angin
Zuckerfrei

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:
48ST
24ST
Kosten pro Einheit:
0,23 €/ST
0,26 €/ST
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen

Kurzinformation

Halsschmerzen und Schluckbeschwerden sind meist die ersten Anzeichen einer Erkältung. Halsschmerzen werden von Erkältungsviren verursacht, die sich auf der Mund- und Rachenschleimhaut ansiedeln. Die geschwächte Schleimhaut bietet in Folge bakteriellen Erregern, wie den Streptokokken, einen willkommenen Nährboden. Mund- und Rachenraum sind nun besonders anfällig für Entzündungen. Denn gerade Streptokokken können eine Mandelentzündung oder eine Seitenstrangangina auslösen. neo-angin zuckerfrei Pastillen sollten daher bei den ersten Anzeichen von Halsschmerzen und Schluckbeschwerden eingenommen werden. neo-angin zuckerfrei Pastillen bekämpfen bakterielle Erreger und befreien schnell von Halsschmerzen, Heiserkeit und Rachenkatarrhe.

Anwendungsgebiete

neo-angin zuckerfrei Pastillen werden angewendet zur Behandlung von Halsschmerzen, Heiserkeit, Schluckbeschwerden, Rachenkatarrhe, Angina, Erkältungen und Entzündungen des Mund- und Rachenraumes sowie bei Zahnfleischentzündungen.

Anwendungsempfehlung

neo-angin zuckerfrei Pastillen langsam im Mund zergehen lassen und lutschen. Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren nehmen alle 2 bis 3 Stunden 1 Pastille ein. Es sollen maximal 6 Pastillen pro Tag gelutscht werden. Hinweis: Die Einnahme bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen. Ohne ärztlichen Rat sollen neo-angin zuckerfrei Pastillen nicht länger als 3 bis 4 Tage eingenommen werden. Personen die an Asthma bronchiale leiden, wird neo-angin zuckerfrei Pastillen wegen des Gehalts an Pfefferminzöl und Menthol nicht empfohlen.

Zusammensetzung / Zutaten

1 Pastille enthält: Wirkstoff: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1,2 mg, 6-Pentyl-m-cresol 0,6 mg Sonstige Bestandteile: Aetheroleum Anisi, Aetheroleum Menthae piperitae, Menthol, Weinsäure, Cochenille Rot, Lycasin (= hydrierter Glucosesirup = Maltitol-Lösung) 2,6 g

Kundenmeinungen (0)