Repisan

Tropfen

Tropfen bei Problemen des
Bewegungs- und Stützapparates
Homöopathische Zubereitung aus den Heilpflanzen Arnica, Beinwell, Johanniskraut, Weinraute und Calendula. Kann bei degenerativen Beschwerden am Bewegungs- und Stützapparat als unterstützende Maßnahme angewendet werden.
AVP 15,95 €
10,73 €
21,46 €/100 ML

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht lagernd, versandbereit in 2-3 Werktagen

Repisan

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:50ml
Kosten pro Einheit:21,46 €/100 ML
Produktnummer:AT-P2424394-50ML
Hersteller/ Inverkehrbringer: Omega Pharma Rennweg 17
1030 Wien
AT

Kurzinformation

Die Repisan Tropfen sind ein homöopathische Zubereitung, bestehend aus den Tinkturen aus Arnika, Weinraute, echtem Johanniskraut, echtem Beinwell und der Calendula. Dabei können die Tropfen als Regulationstherapie bei akuten sowie auch chronischen Beschwerden eingesetzt werden. Vorallem bei degenerativen Beeinträchtigungen im Stütz- und Bewegungsapparat, sowie Knochen- und Knorpelbeschwerden kann die homöopathische Komposition heilend wirken. Bei Wundheilungsstörungen, Wundschmerzen, Frankturen und Weichteilverletzungen sollen die Repisan Tropfen einen positiven Effekt erzielen.

  • homöopathische Zubereitung
  • bei Beschwerden des Bewegungsapparats
  • und Wundheilungsstörungen

Anwendungsgebiete

Repisan Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel und können zur unterstützenden Maßnahme bei degenerativen Beschwerden und Erkrankungen der Muskeln, Knochen und Knorpeln angewendet werden. Sie sollen regulierend auf akute sowie chronische Krankheiten wirken und den Heilungsprozess bei Frankturen ubd Wunden günstig beeinflussen.

Anwendungsempfehlung

Die Einnahme sollte nach Absprache mit einem praktizierenden Homöopathen erfolgen. Falls nicht anders verordnet nehmen Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr anfänglich alle 30 - 60 Minuten 10 Tropfen bis zu 8 x täglich ein. Die Einnahme sollte bei Besserung der Beschwerden auf 3 x täglich reduziert werden. Für Kinder unter 1 Jahr wird eine Einnahme nicht empfohlen. Die Einnahme erfolgt dabei entweder eine halbe Stunde vor der Mahlzeit oder eine Stunde danach.

Zusammensetzung / Zutaten

  • Wirkstoffe: 10 ml Arnica montana (Homoeopathie), 10 ml Ruta graveolens (Homoeopathie), 10 ml Hypericum perforatum (Homoeopathie), 10 ml Symphytum officinale (Homoeopathie),10 ml Calendula officinalis (Homoeopathie)
  • Hilfsstoffe: Ethanol, Wasser, gereinigtes

Repisan Tropfen

Medikamio
Kundenmeinungen (0)