Askinel

Schüßler - Kälteschutzcreme

Schützt und pflegt die Haut auf
natürliche Art
Schüßler Askinel Kälteschutzcreme ist eine fette Creme die zur Hautpflege und zum Schutz der Haut bei Kälteeinwirkungen beiträgt. Durch die natürlichen und sanft pflegenden Inhaltsstoffe eignet sich die Creme zur täglichen Anwendung
AVP 9,91 €
6,90 €
13,80 €/100 ML

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht lagernd, versandbereit in 2-3 Werktagen

Askinel

Produktinformationen

Packungseinheit:50ml
Kosten pro Einheit:13,80 €/100 ML
Produktnummer:AT-P2282540-50ML
Hersteller/ Inverkehrbringer: Adler Pharma Brucker Bundesstraße 25A
5702 Zell am See
AT

Kurzinformation

Schüßler Askinel Kälteschutzcreme schützt und pflegt die Haut mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen. Vor allem im Winter ist die Haut oftmals einer starken Kälteeinwirkung ausgesetzt. Um Beschwerden der Haut aufgrund von Wind und Wetter vorzubeugen und die Regeneration der Haut zu unterstützen wird Schüßler Askinel Kälteschutzcreme angewendet. Die wertvollen Fette und Öle, die in der Creme enthalten sind, eignen sich zur täglichen Pflege. Shea Butter und Avocadoöl fördern insbesondere die Feuchtigkeit der Haut und unterstützten die Wirkung der Mineralstoffe. Das in Schüßler Askinel Kälteschutzcreme in hoch verdünnter Form enthaltene Calciumflorid fördert zusätzlich die Elastizität der Haut. So kann rissiger Haut und Schrunden, die oft auch Folgen von Kälteeinfluss sind, vorgebeugt werden. Vor allem im Winter eignet sich Schüßler Askinel Kälteschutzcreme daher sehr gut als Handcreme und zur Pflege von trockener Haut im Gesicht. Bei Beschwerden und rissiger Haut aufgrund von starker Hornhautbildung kann Schüßler Askinel Kälteschutzcreme durch die fettende Wirkung ebenfalls Abhilfe schaffen. Schüßler Askinel Kälteschutzcreme hat ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und ist daher sehr gut verträglich. Sie eignet sich zur täglichen Hautpflege für die ganze Familie.

Anwendungsgebiete

Schüßler Askinel Kälteschutzcreme wird insbesondere zum Schutz der Haut vor Kälte eingesetzt. Vor allem im Winter, bei langem Aufenthalt im freien eignet sich Schüßler Askinel Kälteschutzcreme für die vorbeugende Anwendung zum Schutz der Haut. Treten Beschwerden wie rissige und trockene Haut auf, so lindert die Creme die Beschwerden und hilft der Haut bei der Regeneration. Durch die fettende Wirkung kann Schüßler Askinel Kälteschutzcreme auch bei starker Hornhautbildung und sehr trockenen Haustellen angewendet werden.

Anwendungsempfehlung

Schüßler Askinel Kälteschutzcreme wird direkt auf die betroffene Haustelle aufgetragen und einmassiert. Die Creme eignet sich zur täglichen Anwendung und kann bei Bedarf jederzeit auch zusätzlich zu anderen Cremen aufgetragen werden. Im Winter wird Schüßler Askinel Kälteschutzcreme zur Vorbeugung vor der erwarteten Kälteeinwirkung, also vor Verlassen der Wohnung, aufgetragen. Im Sommer eignet sich Schüßler Askinel Kälteschutzcreme auch zum vorbeugenden Schutz der Haut für Tauchgänge und beim Segeln. Bei bestehenden Beschwerden kann Schüßler Askinel Kälteschutzcreme sooft angewendet werden, wie der Organismus diese aufnehmen kann, die Creme also eingezogen ist.

Zusammensetzung / Zutaten

Kundenmeinungen (0)