Vagisan

Feuchtcreme

Lindert Probleme bei
Scheidentrockenheit
Vagisan Feuchtcreme hilft dabei, die Scheidentrockenheit zu bekämpfen, indem sie der Haut Feuchtigkeit spendet. Da es sich um eine Creme handelt, die im Gegensatz zu Gelen einen höheren Fettanteil hat, tritt auch ein pflegender Effekt ein.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Vagisan

Produktinformationen

Packungseinheit:
50G
25G
Kosten pro Einheit:
27,28 €/100 G
29,60 €/100 G
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen

Kurzinformation

Vagisan Feuchtcreme ist die erste Creme zur Linderung von Problemen durch Scheidentrockenheit, die weder Hormone noch Duftstoffe enthält. Sie spendet der Haut und Schleimhaut Feuchtigkeit und hat auch eine fettende Komponente, die der Haut dabei hilft, sich zu regenerieren und Reizungen zu vermindern. Da sie kein Östrogen enthält, kann sie auch bedenkenlos während der Schwangerschaft und Stillperiode sowie bei Hormonersatztherapien und ähnlichem angewandt werden. Vagisan Feuchtcreme ist auch ideal auf den lokalen pH-Wert eingestellt, um diesen aufrecht zu erhalten, was essentiell für die Vermeidung von Entzündungen und Infektionen ist. Die Scheide wird außen und innen auf sanfte Weise gepflegt und Trockenheit vermieden. Vagisan Feuchtcreme wirkt schnell und effektiv, und das bei einfacher Anwendung.

Anwendungsgebiete

Vagisan Feuchtcreme kann bei jeglicher Form von Scheidentrockenheit angewandt werden. Sie spendet reichlich Feuchtigkeit und hat auch eine rückfettende Komponente. Betroffene Haut- und Schleimhautareale werden geschmeidiger und weniger reizbar. Die Creme enthält weder Duftstoffe noch Hormone und kann daher auch problemlos angewandt werden, wenn Östrogene kontraindiziert sind.

Anwendungsempfehlung

Vagisan Feuchtcreme kann in der Scheide oder am äußeren Intimbereich angewandt werden. Für die Anwendung in der Scheide soll der enthaltene Applikator zur Hälfte gefüllt und vorsichtig eingeführt werden. Die Anwendung kann täglich oder auch nur zwei- bis dreimal die Woche erfolgen, idealerweise vor dem Zubettgehen. Zur Anwendung am äußeren Intimbereich soll reichlich Creme, je nach Bedarf auch mehrmals täglich, auf betroffene Stellen aufgetragen werden. Bei Bedarf kann die Creme auch vor dem Geschlechtsverkehr aufgetragen werden. Sie eignet sich auch zur Anwendung währende der Schwangerschaft und Stillperiode.

Zusammensetzung / Zutaten

Aqua, benzyl alcohol, cetearyl alcohol, cetyl palmitate, lactic acid, octyldodecanol, polysorbate 60, sodium lactate, sorbitan stearate.

Kundenmeinungen (0)