Jetzt für den Newsletter anmelden und Geschenk erhalten!

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Homöopathie für Kinder

7 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. GeloMyrtol 300mg Kapseln 50ST -31%
    AVP* 21,95 €
    15,12 €
  2. Dorithricin Halstabletten -35%

    Dorithricin

    Halstabletten

    AVP* 7,20 €
    4,67 €
  3. Aptamil Pregomin AS -13%
    AVP* 48,30 €
    42,13 €
    105,33€/KG
  4. Espara Anti-Pollen Alchemistische Essenz -22%
    AVP* 15,90 €
    12,36 €
    41,18€/100ML
  5. Dr. Reckeweg Angina Gastreu R1 Tropfen -34%
    AVP* 12,80 €
    8,46 €
    16,91€/100ML
  6. Bach Original Rescue Night Spray -21%
    AVP* 21,90 €
    17,41 €
    87,05€/100ML
  7. Mag. Doskar Nr. 22 Stärkungstropfen für Kinder -43%
    AVP* 13,75 €
    7,79 €
    15,58€/100ML

Homöopathie für Kinder

Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt, so heißt es in der Homöopathie. Durch hohe Potenzierung sind die Wirkstoffe unschädlich und werden zur Behandlung eingesetzt. Da homöopathische Mittel in diesen Potenzierungen (Verdünnungen) keine Nebenwirkungen hervorrufen, werden sie vor allem zu Behandlung von Babys und Kindern immer beliebter. Klassische Mittel zur Homöopathie für Kinder sind Arnica, das zur Linderung von Verletzungen, Wunden und des ersten Schocks eingesetzt wird, Belladonna gegen Fieber und Erkältungen und Nux vomica gegen Beschwerden der Verdauung. Bei ernstzunehmenden Erkrankungen und wenn sich die Symptome nicht bessern, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Bestellen Sie jetzt Produkte zur Homöopathie für Kinder in Ihrer Vamida Online Apotheke.

Homöopathie für Kinder


Similia similibus curentur – Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt. Das ist seit über 200 Jahren das Prinzip der Homöopathie. Dafür wird der Wirkstoff, der in der Natur bestimmte Symptome auslöst, oft verdünnt (potenziert), und dann als Heilmittel für den Kranken, der ebendiese Symptome aufweist, verwendet. Er ist in dieser Potenzierung ungefährlich und löst keine Nebenwirkungen aus. Aus diesem Grund wird die Homöopathie immer beliebter zur Behandlung bei Babys und Kindern. In der Homöopathie für Kinder müssen aber die Dosierung und die Potenzierung an das jeweilige Alter des Kindes angepasst werden. Homöopathie soll die Selbstheilungskräfte im Körper aktivieren und so zur selbstständigen Genesung führen.



Homöopathie für Kinder in der Hausapotheke


Für die typischen Wehwehchen von Babys und Kindern gibt es einige homöopathische Mittel für Kinder, die den Großteil des Spektrums abdecken. Arnica sollte sich in jeder homöopathischen Hausapotheke mit Kindern befinden. Es ist das Mittel erster Wahl bei sämtlichen Verletzungen und Wunden und lindert den ersten Schock. Belladonna oder Ferrum phosphoricum eignen sich bei Fieber und beginnender Erkältung. Nux vomica bietet Linderung bei Beschwerden der Verdauung. Dies sind nur einige Beispiele von natürlichen Arzneimitteln, die in einen guten Zusatz für jede Hausapotheke darstellen. Für eine Selbstbehandlung sollten Sie sich genauer über die einzelnen Wirkstoffe, Potenzierungen und Anwendungsgebiet des Produktes aus der Homöopathie für Kinder informieren.



Wenn Homöopathie für Kinder nicht mehr hilft


Leider sind auch der Homöopathie Grenzen gesetzt. Wenn sich die Beschwerden nach etwa 3 Tagen nicht bessern oder sogar verschlechtern, sollten Sie dringend einen Arzt aufsuchen. Als Erstreaktion können die Symptome etwas schlimmer werden, sie sollten sich dann aber bald auflösen. Handelt es sich um eine Krankheit, wie etwa Diabetes, oder einer Verletzung, müssen Sie zu einem Arzt. Der Homöopathie sind Alltagsbeschwerden und leichte Erkrankungen vorbehalten. Bestellen Sie jetzt Produkte zur Homöopathie für Kinder in Ihrer Vamida Online Apotheke. Wir liefern bequem zu Ihnen nach Hause.



Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.