Similasan
Schnupfen Nr. 2

Globuli

Lindern Arten von Schnupfen
Diese spezielle homöopathische Arzneispezialität fördert den Heilungsprozess gereizter Schleimhäute und lindert auf natürliche Weise Schnupfensymptome, Heuschnupfen und Schnupfen mit Krustenbildung in der Nase
AVP 16,90 €
12,98 €
86,53 €/100 G

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 3-5 Werktagen

Similasan
Schnupfen Nr. 2

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:15g
Kosten pro Einheit:86,53 €/100 G
Produktnummer:AT-P2420901-15G
Hersteller/ Inverkehrbringer: Jacoby GM Pharma GmbH Teichweg 2
5400 Hallein-Kaltenhausen
AT

Kurzinformation

Diese speziellen Globuli setzen sich aus homöopathischen Bestandteilen in verschiedenen Potenzen zusammen. Durch die Verwendung verschiedener Potenzen derselben Arznei wird die Wirkung zusätzlich verstärkt. Similasan Globuli gegen Schnupfen Nr. 2 enthält Inhaltsstoffe eines speziellen Kürbisgewächses (Luffa operculata) und stimuliert Selbstheilungstendenz des Körpers. Luffa operculata besitzt schleimhautabschwellende Eigenschaften und lindert verschiedene Arten von Schnupfen wie z.B. Heuschnupfen, Schnupfen mit Krustenbildung.

Anwendungsgebiete

Zur Anregung der Selbstheilungstendenz gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild werden Similasan Globuli gegen Schnupfen Nr. 2 angewendet bei trockenem oder fließendem Schnupfen, Schnupfen mit Krustenbildung in der Nase, Heuschnupfen mit Stirnkopfschmerz, trockene Reizzuständen der Nasenschleimhäute.

Anwendungsempfehlung

Similasan Globuli gegen Schnupfen Nr. 2 (Kügelchen) im Mund zergehen lassen. Die Globuli können auch auf nüchternen Magen eingenommen werden. Säuglinge erhalten als Einzeldosis 3 Globuli. Kinder und Erwachsen erhalten zum Ausheilen 7 Globuli (Kügelchen) pro Gabe 3mal täglich. Bei akuten Beschwerden kann die Einnahme viertel- bis halbstündlich erfolgen. Die Behandlung sollte bis zur vollständigen Beschwerdefreiheit fortgesetzt werden.

Zusammensetzung / Zutaten

1 g (=ca. 80 Globuli) enthält:Wirkstoffe: 8,5 mg Luffa operculata D6; 1,0 mg Luffa operculata D12; 0,5 mg Luffa operculata D15Sonstige Bestandteile: Xylit, Calciumcarbonat

Kundenmeinungen (0)