Flash-Sale
00 Days
23 Hours
59 Minutes
28 Seconds

Kondome latexfrei

Latexfreie Kondome

Latexfreie Kondome sind eine Alternative zu gewöhnlichen Kondomen. Sie eignen sich vor allem für jene Menschen, welche an besonders sensibler Haut oder einer Latexallergie leiden, und durch Latex zu Hautkrankheiten oder Irritationen neigen. Wie normale Präservative auch schützen latexfreie Kondome sowohl vor einer ungewollten Empfängnis, als auch vor Geschlechtskrankheiten und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Um einen guten Schutz zu gewährleisten muss auf eine korrekte Anwendung geachtet werden. Diese fängt bereits bei dem Auspacken an, und zieht sich bis hin zum Abrollen nach dem Geschlechtsverkehr. Das Verhütungsmittel kann gemeinsam mit diversen Gleitmitteln eingesetzt werden, wobei hier die verwendeten Kunststoffe eine wichtige Rolle spielen. Während Gleitgele auf Wasserbasis mit allen Präservativen verwendet werden können, sollten Gleitcremes oder ölhaltige Mittel nur bei latexfreien Kondomen aus Polyurethanen und einigen anderen synthetischen Kunststoffen gebraucht werden.