Babypflege

16 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. bis -24%
    bis 0,57 € SPAREN

    LaseptonMED CARE

    Schutzcreme

    LaseptonMED CARE Schutzcreme
    ab
    3,23 €
    statt AVP* 3,80 €
    +
  2. -19%
    1,41 € SPAREN
    Weleda Calendula Babycreme
    5,99 €
    statt AVP* 7,40 €
    +
  3. -3%
    0,12 € SPAREN
    Nivea Baby Puder
    4,33 €
    statt AVP* 4,45 €
    +
  4. -20%
    1,91 € SPAREN
    LaseptonMED CARE Puder
    7,49 €
    statt AVP* 9,40 €
    +
  5. -28%
    3,26 € SPAREN

    Weleda
    Weiße Malve

    Gesichtscreme

    Weleda Weiße Malve Gesichtscreme
    8,24 €
    statt AVP* 11,50 €
    +
  6. -19%
    3,51 € SPAREN
    Louis Widmer Remederm Crème Fluide
    14,99 €
    statt AVP* 18,50 €
    +
  7. -31%
    2,31 € SPAREN

    Weleda
    Calendula

    Wasch & Shampoo

    Weleda Calendula Wind- und Wetterbalsam
    5,09 €
    statt AVP* 7,40 €
    +
  8. -15%
    2,24 € SPAREN

    easyderm

    Windelspray

    easyderm Windelspray
    12,67 €
    statt AVP* 14,90 €
    +
  9. -28%
    3,26 € SPAREN
    Weleda Calendula Cremebad
    8,24 €
    statt AVP* 11,50 €
    +
  10. -16%
    1,81 € SPAREN

    Weleda
    Calendula

    Pflegeöl parfümfrei

    Weleda Calendula Pflegeöl parfümfrei
    9,69 €
    statt AVP* 11,50 €
    +
  11. -28%
    1,54 € SPAREN
    NUK Babybürste & Kamm
    4,01 €
    statt AVP* 5,55 €
    +
  12. -17%
    2,11 € SPAREN
    Weleda Baby-Bäuchleinöl
    9,99 €
    statt AVP* 12,10 €
    +
  13. -28%
    4,79 € SPAREN
    Weleda Weiße Malve Pflegelotion
    12,11 €
    statt AVP* 16,90 €
    +
  14. -15%
    1,62 € SPAREN

    LaseptonMED
    BABY CARE

    7-Öl Naturrein

    LaseptonMED BABY CARE 7-Öl Naturrein
    9,18 €
    statt AVP* 10,80 €
    +
  15. -28%
    2,41 € SPAREN
    Weleda Weiße Malve Babycreme
    6,09 €
    statt AVP* 8,50 €
    +
  16. -12%
    0,32 € SPAREN
    Chicco Mildes Reinigungsbad
    2,38 €
    statt AVP* 2,70 €
    +

Babypflege-Produkte

Schon vom ersten Tag an sollten Sie an die Babypflege denken. Vor allem die empfindliche Babyhaut hat oft mit trockener Luft und dem Klima unter der Windel zu kämpfen. Die Folge: Die Haut wird trocken, gerötet, kann sich entzünden und juckt. Verwenden Sie daher an allen Stellen, die zu Trockenheit neigen oder eine besondere Babypflege brauchen, ein Babyöl. Denken Sie auch ab dem ersten Zahn ans Zähneputzen. Verwenden Sie anfangs nur eine Kinderzahnbürste ohne Zahnpasta. Auch die Haare verdienen Beachtung. Waschen Sie sie anfangs nur mit warmen Wasser, erst, wenn sie dichter und länger werden, ergänzen Sie ein Babyshampoo. Verwöhnen Sie die Kopfhaut mit einer sanften Massage, indem Sie eine Babybürste verwenden. Bestellen Sie jetzt Produkte rund ums Thema Babypflege in Ihrer Vamida Online Apotheke.

Babypflege für die weiche Babyhaut


Nach der Geburt sind Babys plötzlich trockener Luft ausgesetzt. Ihre Haut ist noch sehr dünn und empfindlich, sie nimmt nicht nur wertvolle Wirkstoffe, sondern auch Schadstoffe leicht auf. Sie trocknet daher sehr leicht aus, wird rot und entzündet sich. Babypflege – Produkte schützen die empfindliche Haut vor Trockenheit. Babyöl pflegt vor allem den wunden Windelbereich und lindert Schmerzen und Juckreiz, es kann aber generell an allen trockenen bzw. zu Trockenheit neigenden Stellen verwendet werden. Sie sollten die Babypflege in erster Linie zur Vorbeugung von solchen unangenehmen Situationen verwenden, sie eignet sich aber selbstverständlich auch zur Behandlung.



Haarpflege für Babys


Zum Waschen der ersten feinen Babyhaare ist Wasser völlig ausreichend. Babyshampoo zur Babypflege sollten Sie erst bei dichteren, bzw. längeren Haaren verwenden. Es ist besonders sanft zu Haut und Augen, damit Ihrem Baby nicht gleich die Tränen kommen, falls etwas "ins Auge geht". Verwöhnen Sie Ihr Baby regelmäßig mit einer Babybürste. Massieren Sie sanft über die Kopfhaut, um die Durchblutung zu fördern. Passen Sie bei der Babypflege auf die Fontanellen auf, welche bei Babys und Kindern noch etwa bis zum 2. Lebensjahr offen sind. Wenn die Haare länger und dichter werden, sollten sie regelmäßig mit einem Babykamm gekämmt werden, damit sie sich nicht verfilzen.



Babypflege für die ersten Zähnchen


Auch die ersten Zähnchen verdienen Beachtung bei der Babypflege. Während die hinteren Zähne noch mitten im Vorgang des Zahnens sind, sollten die vorderen schon fleißig geputzt werden. Verwenden Sie dazu eine sanfte Kinderzahnbürste. Sie hat weiche Borsten und massiert das Zahnfleisch. Eine Kinderzahnpasta sollte erst verwendet werden, wenn sie das Kind wieder ausspuckt. Halten Sie Zahnpasta für Erwachsene von der Babypflege fern, weil diese nicht die für Kinder empfohlene Dosis an Fluorid enthält. Bestellen Sie jetzt Produkte rund ums Thema Babypflege in Ihrer Vamida Online Apotheke. Wir liefern schnell und bequem direkt zu Ihnen nach Hause.



Ihr Produkt ist nicht dabei?

Bitte teilen Sie uns unverbindlich den Namen des Produktes mit, das Sie suchen. Wir arbeiten derzeit daran, dass Sie in Zukunft alle in Österreich erhältlichen rezeptfreien Arzneimittel und andere Apothekenprodukte online bei vamida.at bestellen können. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Produktwünsche.

Bitte beachten Sie, dass wir nur rezeptfreie Arzneimittel und Produkte verschicken können

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.