Flash-Sale
00 Days
23 Hours
59 Minutes
28 Seconds

Insektenstiche behandeln

Insektenstiche behandeln

Ein schöner Sommertag kann durch nichts getrübt werden – außer einem Insektenstich. Um es erst gar nicht so weit kommen zu lassen, können Sie einen Insektenspray zur Vorbeugung verwenden. Und trotzdem stechen die Plagegeister immer wieder und hinterlassen stark juckende, geschwollene Stellen. Während einige zu beliebten Hausmittel, wie Zwiebel oder Kühlung, greifen, verwenden andere lieber ein kühlendes Gel aus der Apotheke. Wer heftiger reagiert, hat meist schon Antihistamintabletten zu Hause, um Insektenstiche zu behandeln und Juckreiz und Schwellung zu lindern. Doch Vorsicht bei einer Allergie: so kann ein harmloser Stich unbehandelt bereits lebensgefährlich werden. Führen Sie daher immer ein Notfallset mit und rufen Sie einen Arzt. Ergänzen Sie Ihre Haushaltsapotheke, um Insektenstiche zu behandeln und bestellen Sie jetzt in Ihrer Online Apotheke Vamida.