Flash-Sale
00 Days
23 Hours
59 Minutes
28 Seconds

Prostatabeschwerden

Mittel gegen Prostatabeschwerden

Prostatabeschwerden sind bei Männern weit verbreitet. Über ein Drittel aller über 50 Jährigen weisen die typischen Symptome eines Prostataleidens auf. Aber auch bei jüngeren Männern treten Erkrankungen der Vorsteherdrüse auf. Oft handelt es sich dann um eine Entzündung anstatt einer Gewebsvergrößerung. Da die Prostata ein wichtiges Organ für die Lust & Sexualität, aber auch für den unteren Harntrakt, ist, zeigen sich diese Krankheiten in Form von Problemen mit der Potenz und beim Urinieren. Die Symptome können kurzfristig mit Erektionshilfen, warmen Bädern und homöopathischen Mitteln gelindert werden, jedoch sollte bei längerem Bestehen unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Weitere Mittel gegen Prostatabeschwerden, die auf natürlichen Inhaltsstoffen beruhen, sind Sägepalmen-Beeren und das Extrakt des Pygeum africanum. Auch gesunde Nahrungsmittel und etwas Sport unterstützen die Männergesundheit, wovon auch die Vorsteherdrüse profitiert.